SOLI: YOUKI Internationales Jugend Medien Festival Wels

Liebe Freund_Innen,

YOUKI Internationales Jugend Medien Festival Wels wird selbst von vielen Student_Innen organisiert und produziert, die unter untragbaren Bedingungen studieren müssen.

Wir sind froh darüber, dass ebendiese Student_Innen YOUKI ermöglichen und mit vollem Herzblut und Engagement für das Festival einstehen.

Zugleich sind wir traurig, dass auch wir ein Teil der Generation Praktikum sind. Unsere Arbeitsbedingungen (wie in so vielen Bereichen der Kulturarbeit) zwingen junge Student_Innen in prekäre Lebensverhältnisse und unsichere Arbeitsverhältnisse.

Nur dank der enormen Selbstausbeutung, die hier täglich passiert, kann es YOUKI geben. Das muss sich ändern! Freie Bildung für alle; raus aus dem prekären Leben!

Wir unterstützen Eure Forderungen, erklären uns solidarisch mit den Besetzer_Innen des Audimax, der Akademie und allen anderen.

Danke, dass es euch gibt! Viel Kraft, viel Erfolg und ein großes DANKESCHÖN,
ein Teil von uns ist in Wien, einige andere sind es ab Montag wieder da,
Solidarität ist mehr als nur ein Wort!

Für die YOUKI,
Peter Schernhuber*

YOUKI | Internationales Jugend Medien Festival
Medien Kultur Haus Wels
www.medienkulturhaus.at / www.youki.at

Ein Gedanke zu „SOLI: YOUKI Internationales Jugend Medien Festival Wels

  1. Pingback: Twitted by bobschi

Kommentare sind geschlossen.