Solidarität der Zeitschrift Grundrisse

die redaktion der grundrisse.zeitschrift für linke theorie & debatte solidarisiert sich mit den protesten gegen die unzumutbare bildungspolitik. die selbstorganisierung von unten finden wir besonders erfreulich, so kann die vielfalt und breite des widerstands sichtbar gemacht werden! das zeitalter der repräsentantInnen ist vorüber, lasst hundert widerstandsformen blühen!