Solidaritätserklärung des Betriebsrats SIS & CT

Der Betriebsrat SIS & CT der Siemens AG Österreich solidarisiert sich mit den Protesten der Studierenden und deren Ziel, ein freies und selbstbestimmtes Studiums für Alle zu ermöglichen!

Auch wir sind der Meinung, dass ein Universitätsstudium kein Privileg ausschließlich für jene sein darf, die es sich leisten können.

Wir begrüßen die Forderung der Studierenden nach mehr Demokratie und ausreichender Finanzierung der öffentlichen Hochschulen.

Ausreichende monetäre Mittel müssen zur Verfügung gestellt werden, um qualitativ hochwertige Bildung für StudentInnen und anständige Arbeitsbedingungen für die Universitätsbediensteten zu ermöglichen.

Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass gesellschaftspolitisch wichtige Ziele oft nur durch den Druck öffentlicher Proteste zu erreichen sind. Wir wünschen den Studierenden viel Erfolg in ihrem Kampf!