Solidaritätsbekundung: "Zentralverband der Pensionisten Österreichs"

Zentralverband der Pensionisten Österreichs

Wir möchten Euch auf diesem Wege zu Euren Aktivitäten gratulieren und für eure Forderungen unsere volle Solidarität bekunden.

Wir tun dies, weil Ihr Euch von der medialen Konstruktion von raffgierigen Pensionisten und Pensionistinnen nicht blenden lässt, da wir auf der gleichern Seite des gesellschaftlichen Konfliktes stehen. Nicht ein angeblicher Generationen-Konflikt ist das Problem in Österreich – Bildung und Pensionen und vieles andere mehr wären finanzierbar, wenn keine Steuergeschenke für Euro-Millionäre, Banken und Konzerne mehr gäbe.

In diesem Sinne wünschen wir Euch viel Erfolg.

Rudolf Pruckmoser Lilian Stadler

Bundesobmann des ZVPÖ Mitglied des Österr. Seniorenrats

2 Gedanken zu „Solidaritätsbekundung: "Zentralverband der Pensionisten Österreichs"

  1. Wenn im „Pensionistenparadies“ Österreich nicht so viel für Pensionisten, insbesondere Frühpensionisten ausgegeben würde, dann bliebe mehr für die Unis übrig.

Kommentare sind geschlossen.